Feuerwehr Bad Staffelstein

PKW-Brand an der Obermain Therme am 02.08.2009

Gemeldeter PKW-Brand an der Obermain Therme am 02. August 2009


 


Am Sonntag, dem 02.08.2009 wurde die Bad Staffelsteiner Feuerwehr mit der Alarmstufe 1 und dem Stichwort "PKW-Brand an der Obermain Therme in Bad Staffelstein" gegen 11:08 Uhr via Funkmeldeempfänger alarmiert. Nachdem circa 3 Minuten nach der Alarmierung das LF 16/12 der Feuerwehr Bad Staffelstein ausgerückt war, und circa 2 Minuten später den Einsatzort erreichte, konnte kein Feuer festgestellt werden.


Eine aufmerksame Mitbürgerin hatte die Feuerwehr alarmiert, weil aus dem Motorraum des PKW's Qualm aufstieg. Nach kurzer Erkundung u.a. mit der Wärmebildkamera, konnte keine Wärmeentwicklung oder ähnliches festgestellt werden. Einige Minuten später wurde auch die Halterin des PKW`s auf die Feuerwehr aufmerksam und öffnete ihr Fahrzeug. Ursache für den Alarm war dein Defekt an der Kühleranlage des PKW's.

Der Einsatz war gegen 11.30 Uhr beendet.

 
 Die Bad Staffelsteiner Feuerwehr war mit 14 Einsatzkräften und folgenden Fahrzeug(en) vor Ort:
Löschgruppenfahrzeug
LF 16/12
Tanklöschfahrzeug
TLF 16/25
 Mehrzweckfahrzeug 
MZF
 
 

 
 Alarmzeit:  11:08 Uhr
 Alarmstufe: 1 - Feuer Klein
Einsatzbeschreibung: PKW-Brand an der Obermain Therme
Mitalarmierte Kräfte: KBM, KBI, KBR
Einsatzende:  11:45 Uhr
Folgende Behörden oder Organisationen waren mit vor Ort:
 Polizei Rettungsdienst
   
--------