Feuerwehr Bad Staffelstein

Bauunternehmen Sebastian Schmitt spendete T-Shirts für die Jugendfeuerwehr

Bauunternehmen Sebastian Schmitt spendete T-Shirts für die Jugendfeuerwehr




Freiwilliges Engagement über das Nötige hinaus, ist in unserer Gesellschaft immer seltener geworden. Eine ganz andere Philosophie vertritt hierbei Sebastian Schmitt mit seinem Bauunternehmen. In seiner Freizeit ist er auch als Feuerwehrmann in der FF Bad Staffelstein aktiv. Auf ihn können sich also nicht nur seine Kunden verlassen, sondern auch alle Menschen, die in Not geraten sind und die Hilfe der Feuerwehr benötigen. Ebenfalls schreibt er es groß sich für die Jugendfeuerwehr einzusetzen, sozusagen die Feuerwehrleute und die damit garantierte Sicherheit von Morgen. Als er davon erfuhr, dass sich die Jugend bei Ereignissen in der Öffentlichkeit nicht wirklich einheitlich präsentieren konnte, erkärte er sich sofort bereit, diesen Missstand zu beseitigen und als großzügige Spende für die Jugend eine Kontingent T-Shirts anzuschaffen. Der Jugend und ihren Ausbildern, ließ er bei der Gestaltung freie Hand. Auf dem Rücken steht nun groß "FEUERWEHR BAD STAFFELSTEIN" (mit dem allseits bekannten langgezogenen "F") und auf der Brust, als Dank an Sebastian Schmitt, das Logo seines gleichnamigen Bauunternehmens.Die Übergabe erfolgte feierlich, natürlich vom Chef persönlich, im Rahmen der letzten Jugendübung,wobei sich alle Jugendlichen, ihre Ausbilder, sowie die Führung der Bad Staffelsteiner Wehr für diese Großzügigkeit recht herzlich bedankten.