Feuerwehr Bad Staffelstein

BMZ-Alarm Zivildienstschule 12.02.2010

BMZ - Alarm in der Zivildienstschule Bad Staffelstein


Am Freitag, dem 12.02.10 wurde die Bad Staffelsteiner Feuerwehr um 11.39 Uhr zu einem BMZ - Alarm in die Zivildienstschule in Bad Staffelstein gerufen. In der Alarmdurchsage wurde bereits mitgeteilt, dass es sich um eine Fehlauslösung der dortigen Brandmeldeanlage handele. Ein Fahrzeug fuhr die Zivildienstschule zur Rückstellung und Scharfschaltung der Anlage an.


Der Einsatz war nach der Rückstellung gegen 12.00 Uhr beendet.

 Die Bad Staffelsteiner Feuerwehr war mit 7 Einsatzkräften und folgenden Fahrzeug(en) vor Ort:
Löschgruppenfahrzeug
LF 16/12
Tanklöschfahrzeug
TLF 16/25
 Mehrzweckfahrzeug 
MZF
 
 

     
 Alarmzeit:  11:39 Uhr
 Alarmstufe: 1 - Feuer klein
Einsatzbeschreibung: BMZ - Alarm Zivildienstschule
Mitalarmierte Kräfte: KBM, KBI, KBR
Einsatzende:  12:00 Uhr
Folgende Behörden oder Organisationen waren mit vor Ort:
 Polizei Rettungsdienst
  -------  -------